Mittwoch, 26. April 2017

Vom 6.-7. Mai 2017 findet zum sechsten Mal das Hauptfestival der „COMICINVASIONBERLIN“ mit den Büchertischen in der „Urban Spree“ in der Revaler Str. 99 satt.
Dort werde ich am Samstag und am Sonntag den epochalen Kunstkrautcomic „Krach und Frieden“ "Der 50-jährige Punk - Berlin den Bach runter", "I was a Punk before you were a Punk" und auf mich ausgestellte Barschecks signieren.
Die Halle öffnet jeweils von 12 bis 20 Uhr.
Ich öffne später und schliesse früher und zwar am Stand vom „Groben Unfug“ - logisch!

Ich freu mich, Euch dort zu treffen!



Für mehr Informationen, z. B. die Büchertische oder Satelitenveranstaltungen HIER DRAUF klicken!

alles "Oi" macht der Mai


Samstag, 22. Oktober 2016

Feine Sache:

Wer am Wochenende vom 29. bis 30. Oktober 2016 noch nichts vor hat, dem sei das diesjährige „Zinefest“ ans Herz gelegt.


Die jeweils von Mittag bis 19 Uhr stattfindende Veranstaltung präsentiert zum wiederholten Mal Fanzines aus der ganzen Welt zu unterschiedlichsten Themen.
Dem einen oder anderen ist das Zinefest sicherlich als Veranstaltung in der SFE im Mehringhof eine Begriff. Dort wurde aber der Platz für die Podiumsgespräche, Diskussionen, Workshops und vor allem für die Verkaufstische zu eng, weswegen sich die Veranstalter zu einem Umzug in das „Greenhouse“ in der Gottlieb-Dunkel-Str. 43/44 entschlossen.
Kunstkraut wird dort auf jeden Fall auch beide Tage mit einem Tisch präsent sein und „Krach und Frieden“, der Kunstkraut-Comic mit CD feilbieten.



Wir sehen uns dort

Mehr Infos


Zinefest Berlin 2016
29-30 Oktober
12-19 Uhr
Greenhouse
Gottlieb-Dunkel-Str. 43/44
12099 Berlin
Bus 277 bis Industriestrasse oder
Bus 170 bis Rixdorfer-/Ullsteinstrasse

Mittwoch, 19. Oktober 2016

Der gute Zweck heiligt die Mittel

Kunstkraut spielt am Samstag, den 22. Oktober 2016 für einen guten Zweck und unterstützt mit dem Auftritt das "House of Life" in der Blücherstrasse 26b



Für mehr MITEINANDER
lädt die Kiez Community am Samstag, 22.10.2016 ab 16 Uhr zum Charity Konzert zugunsten der Kiez Community Projekte ins House of Life ein
(Reinhold-Voht-Saal, Blücherstr. 26 b, 10961 Berlin, U7-Südstern, od. Gneisenaustr.)



Programm:
16:00 Uhr: Einlass 5 Euro, 1 Softgetränk gratis, solange Vorrat reicht
16:30 Uhr: Begrüßung und Vorstellung der Kiez Community und des House of Life
17:00 Uhr: Band: Doc Blue Session Band
18:45 Uhr: Vorstellung der Kiez Community Projekte
19:15 Uhr: Band: Kunstkraut (Krautrock)
21:00 Uhr: Ende der Veranstaltung

Kulinarische Betreuung während der gesamten Veranstaltung durch das von ehrenamtlichen Helfern betriebene gemeinnützige Café Bohne mit Kaffee und Kuchen, Softgetränken und Fingerfood.

Für mehr Information: Klickstdu